Ehemaliges „Haus Lehnen“ Kell am See zu verkaufen

Verbandsgemeinde Kell am See , den 30.08.2012

Die Ortsgemeinde verkauft das ehemalige „Haus Lehnen“ in Kell am See, Schulstraße. Der Verkehrswert des Hauses, dass zuletzt als Schulküche der Regionalen Schule Kell am See genutzt wurde, beträgt laut vorliegendem aktuellen Gutachten einschl. Bodenwert des 2000-qm großen Grundstückes insgesamt 168.000 Euro.
Kaufinteressenten wenden sich bitte an Ortsbürgermeister Markus Lehnen (Tel.: 7121) oder an die Verbandsgemeinde Kell am See, Herr Schreiner, (179-45)