Seefest mit Bauern- und Handwerkermarkt in Kell am See

Verbandsgemeinde Kell am See , den 24.07.2012

Am Sonntag, dem 29. Juli 2012 ist es wieder soweit. Mit einem abwechslungsreichen Programm laden die Veranstalter zur 11. Auflage des Seefestes an das Ufer des Stausees nach Kell ein. Ab 11.00 Uhr öffnet der schon zur Tradition gewordene Handwerkermarkt am Seeufer, zwischen Fronhof und dem Bootshaus, seine Stände und bietet auch in diesem Jahr den Besuchern wieder hochwertige Handwerkskunst, regionale kulinarische Produkte und vielerlei Sachen, die das Leben einfach schöner machen. Mehr als 100 Marktbestücker werden die Uferpromenade säumen und zum Schauen, Probieren und natürlich auch zum Kaufen einladen.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung durch die Band „Die OLDIES“, die ab 12.00 Uhr in einem dreistündigen Konzert mit Live-Musik das Seeufer zum Swingen bringen. Das Repertoire der ca. fünfzehnköpfigen Band umfasst Musikstücke und Hits der 60er und 70er Jahre, die den Zuhörern bekannt sind und daher immer gerne gehört werden.
Für ein hochwertiges gastronomisches Angebot sorgen der Fronhof, der seeansässige Angler- und Gewässerschutzverein und das Seehotel. Für die kleinen Festbesucher steht ab 14.00 Uhr ein professionelles Kinder-Animationsteam des Landal Greenparks bereit und wird diese auf vielfältigste Weise unterhalten und mit Leckereien verwöhnen.

 

Weitere Informationen im Bericht des Trierischen Volksfreunds

 

Veranstalter: Hochwald-Ferienland e.V.