14. Hochwälder Wildwoche vom 3. - 11. November 2012

Verbandsgemeinde Kell am See , den 06.11.2012

Schon zum vierzehnten Mal laden Gastronomen, Jäger und die Hochwaldkommunen Wadern, Weiskirchen, Losheim am See, Nonnweiler und in diesem Jahr auch die Verbandsgemeinde Kell am See zur Hochwälder Wildwoche ein. Und in jedem Jahr gilt es, neue Wildgerichte und interessante Aktionen zu entdecken.
9 Restaurants aus Wadern, Losheim, Weiskirchen und Kell am See wollen ihre Gäste mit heimischen Wildspezialitäten verwöhnen. Die Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten und abwechslungsreichen Veranstaltungen macht die Wildwoche zu einem unverwechselbaren Ereignis für Groß und Klein. Die beteiligten Restaurants zeichnen sich durch große Erfahrung in der Wildküche aus und servieren den "Wild-Genießern" Kurzgebratenes, Geschmortes, Gegrilltes oder die sprichwörtliche "Wildsau am Spieß". Geht es in den Restaurants bei Menü, Buffet oder Brunch vor allem um den Gaumengenuss, können sich Naturliebhaber zu Herbstwanderungen aufmachen oder Kulturinteressierte zu Konzert und Hubertusmesse einfinden.
Ob gut Essen "vor dem Wald" oder "hinter dem Wald", die Perspektive ist reine Ansichtssache. Beim kulinarischen Angebot aber sind sich die saarländischen und pfälzischen Hunsrücker einig: das beste Wild weit und breit gibt-�s im Hochwald! Und die schönsten Wanderwege sowieso, egal ob Sommer, Herbst oder Winter.
Nicht verpassen dürfen Wild- und Jagdfreunde den Waderner Wildmarkt, der die Hochwälder Wildwoche traditionell eröffnet. Am Samstag, den 3.11.12, lockt der Markt von 9.00 bis 15.00 Uhr wieder nach Wadern. Kulinarische Angebote wechseln sich ab mit Informativem und Unterhaltsamem. Ein Schnäppschen oder Likörchen hier, eine deftige Wildbratwurst da, Schinken und Rehkeule und kräftiges Fachsimpeln rund um Pilze und Uhu, für Abwechslung ist gesorgt. Wenn dann gegen 10.30 Uhr die Jagdhundeschau stattfindet, schlägt das Waidmannsherz höher. Und nicht vergessen: das Wildschwein am Spieß freut sich schon jetzt auf "ihren Besuch"!
Die Flyer mit dem umfangreichen Programm und den Kontakten zu den Wildwochenpartnerrestaurants gibt es bei allen touristischen Infostellen und direkt bei den teilnehmenden Restaurants.
- Freitag, 9.11.12, 19.00 Uhr
"Jäger trifft Sammler" - 5 Gang Wildmenü, Gasthaus Maßem Schillingen, Info: Tel. 06589/1682
- Sonntag, 11.11.12, 12.00 Uhr
Wildbuffet im Hotel Restaurant Zur Post Kell am See, Info: Tel. 06589/91710
Die Partnerrestaurants der Hochwälder Wildwoche laden ein:
- Zur Post - Hotel - Restaurant - Hochwälder Radstation, Hochwaldstraße 2, 54427 Kell am See, Tel. 06589/ 91710
- Gasthaus Maßem, Trierer Str. 1, 54429 Schillingen, Tel. 06589/1682
Das Programmheft und weitere Infos zur Hochwälder Wildwoche gibt-�s bei:
-� Hochwald-Ferienland Kell am See, Tel. 06589/1044, E-Mail:

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 14. Hochwälder Wildwoche vom 3. - 11. November 2012